Flexheader3-Logo

  Kirche Ostflgel 4k

Unsere Gottesdienstordnung:

An Werktagen (Montag bis Samstag)
feiern wir um 7.30 Uhr die Eucharistie
in Verbindung mit den Laudes
und um 18.00 Uhr die Vesper.

An Sonntagen
und (staatlichen) Feiertagen
feiern wir
um 9.00 Uhr die Eucharistie
und um 17.30 Uhr die Vesper.

Besondere Gottesdienste

Mittwoch, 15. August 2018
Hochfest der Aufnahme Mariens
in den Himmel

8.00 Uhr Eucharistiefeier vom Hochfest
18.00 Uhr Vesper vom Hochfest

Donnerstag, 25. Mai 2017Christi Himmelfahrt9.00 Uhr Eucharistiefeier17.30 Uhr Vesper

Weiterlesen...

 Gaeste 100 3656k Freie Zimmer mit Dusche / WC
für kurz entschlossene  Gäste

27.07. - 29.07.2018
06.08. - 10.08.2018
13.08. - 17.08.2018
20.08. - 24.08.2018
27.08. - 31.08.2018
03.09. - 09.09.2018
12.09. - 14.09.2018

Wenn Sie ein einfaches Zimmer mit Waschbecken im Torhaus wünschen, lohnt sich eine Anfrage jederzeit.

 

 

M.Gab.Klein.k  

Am Sonntag, dem 10. Juni, vollendete unsere

Äbtissin em.
M. Gabriel Cosack OSB

ihren irdischen Lebensweg.

Trotz ihrer schweren Krankheit kam ihr schnelles Sterben für uns unerwartet. Zugleich sind wir bewegt und getröstet von der Bewusstheit, mit der sie Abschied nahm und dem Tod mit dem in ihm verborgenen Ziel ihres Lebens entgegen ging.

Wir wissen Sie nun angekommen am Ort ihrer Sehnsucht.

Todesanzeige

Laden auen Heckerkk

 

Nun ist es leider geschehen:
Unser schöner Klosterladen ist geschlossen!

Wir danken allen, die gelegentlich oder in langjähriger Treue hier bei uns eingekauft haben und wir danken unseren engagierten bisherigen Mitarbeiterinnen.
Danke für viele gute Begegnungen!
Wir freuen uns, wenn wir Sie weiterhin als Gäste unseres Hauses und als Besucher unserer Veranstaltungen willkommen heißen dürfen.

Foto- und Postkarten sowie einige unserer eigenen Klosterprodukte (z.B. Honig und Marmeladen) können wir nun in kleinem Umfang in unserem Gästehaus anbieten.

Weiterlesen...

 01 XAltarEngelk

 

Konzerte und Veranstaltungen 2018

Im Mai 1268 wurde in Engelthal ein Frauenkloster gegründet: "zur Ehre Gottes und zum Heil unserer eigenen Seelen und der unserer Vorfahren". So begründeten die Ritter von Buches und Karben ihre Stiftung.

Heute, 750 Jahre später, möchten wir Benediktinerinnen, dass an diesem geschichtsträchtigen Klosterort das Gründungsanliegen lebendig bleibt. Engelthal soll auch weiterhin ein Ort spiritueller Vertiefung, menschlicher Begegnungen und kultureller Bereicherung sein - zur Ehre Gottes.

Herzliche Einladung zu Veranstaltungen in unserer Engelthaler Klosterkirche!

Der Kartenvorverkauf beginnt jeweils 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn im Reisecenter Altenstadt. Nähere Angaben zu den Veranstaltungen werden jeweils zeitnah an dieser Stelle eingegeben.
Für Konzerte, die von der Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur (AGGK) in Zusammenarbeit mit uns veranstaltet werden, können Sie über die die AGGK Karten vorab per Mail reservieren lassen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Veranstaltungen 2018 auf einen Blick

Weiterlesen...

 Geg - Begrussung Parkplatz Hecker 1.30

 

Unsere besondere Geschenkidee:

Gutschein

  • für einen Aufenthalt im Gästehaus Kloster Engelthal

Schenken sie Menschen, denen Sie Gutes für Leib und Seele wünschen,
Stille und Zeit für sich selbst, ein paar Tage im Kloster.
Informationen erhalten Sie über unser Gästehaus.
Tel.: 06047 / 9636 - 305

Joomla templates by a4joomla